Sei mein Trample-Sklave

Sei mein Trample-Sklave

Wie der Titel ja schon sagt, möchte ich dich zu meinem Trampel-Sklaven machen, zu meinem Fußabtreter! Mit meinen hübschen Nylonfüßen steige ich dir erst auf deine Oberschenkel und da sehe ich schon, wie dein Sklaven Loserschwänzchen zu zucken beginnt. Na warte… ich stelle mich mit all meinem Gewicht auf deinen harten aufgegeilten Schwanz und hüpfe auf und ab. Natürlich darf dein Gesicht nicht ausgelassen werden und wird ebenfalls ausgiebig von mir als Fußabtreter benutzt. Das tut weh? Hahaha. Sehr schön, so gefällt es mir. Am allerliebsten stelle ich mich dann auf deinen Hals und schnüre dir die Luft ab. Na? Schau auf zu mir, während du unter mir leidest und röchelst. Es gefällt mir sehr, dich so leiden zu sehen!

%d Bloggern gefällt das: