Ruiniert und pleite? So geht es weiter

Ruiniert und pleite? So geht es weiter

Nachdem ich dein Konto so richtig schön leergeräumt habe, und das obwohl du bereits einen zweiten Job angenommen hast, wirst du uninteressant für mich! Die Kohle reicht nicht mehr und ich verbrenne hart erarbeitetes Geld innerhalb von Sekunden. Leider jedoch ist es für dich zu spät um davon zu laufen. Zu viel hast du bereits gegeben so dass ich zum Zentrum deines Lebens geworden bin. Ich gebe dir einen Sinn um zu existieren! Was tun wir nun also, da du mir und meinen Ansprüchen nicht mehr gerecht zu drohen wirst? Nun, sagen wir es mal so: Du wirst noch tiefer fallen und dich noch dramatischer für mich aufopfern. Prostituieren ist wohl das richtige Wort dafür, denn schon bald hast du kniend die ersten Männerschwänze im Maul, die für wenig Geld in deinen Hals abspritzen werden. Erfahre was genau ich mit dir vorhabe und wie es weitergehen wird

%d Bloggern gefällt das: