Neue Geige zertreten

Neue Geige zertreten

Der Mann von Lady B hat mal wieder was bestellt und ist nicht zu Hause. Also musste Lady B das Paket annehmen. Sie bringt es in den Musikraum und öffnet es. Eine nagelneue Geige ! Lady B legt sie behutsam bei Seite setzt sich hin, legt ihre Beine auf den Tisch und liest in einem Buch. Jetzt kannst du schön ihre geilen High Heels sehen! Spitze, gefährliche Metallabsätze!Ihr fallen die neuen Poster auf, die im Raum hängen und geht nun herum, sie genauer anzusehen . Dabei tritt sie aus versehen auf die neue Geige, welche gleich einen tiefen Kratzer im hochpoliertem Holz hat. So ein Mist, das gibt sicher Ärger. Aber was ist, wenn die Geige nie angekommen ist ?! Das ist die Lösung, das Teil verschwinden lassen! Dann ist es auch egal wenn sie richtig schön kaputt ist denkt sich Lady B und beginnt die Geige mit ihren spitzen Absätzen zu demolieren. Sie steht voll darauf und macht viele Löcher ins Holz mit ihren fiesen Absätzen. Diese durchbohren nahezu mühelos die kleine Geige. Das Selbe geschieht mit dem Geigenkoffer! Es macht ihr sichtlich Spaß, ihre Absätze rein zu drücken. Sie wechselt ihre Peeptoes gegen derbe Holzclogs und springt damit auf der Geige rum, bis diese nur noch Abfall ist. Jetzt passt sie schön in den Mülleimer. Keine Geige, kein ärger!

%d Bloggern gefällt das: