Mit Converse getrampelt und erniedrigt

Mit Converse getrampelt und erniedrigt

Ich trage meine roten Converse um den Sklaven zu trampeln – aber dieses Mal wird er nicht nur Schmerzen aushalten müssen! Während ich auf seinem Körper herumstampfe spucke ich ihm permanent ins Gesicht und in den Mund! Ich spucke mir auch auf die Schuhsohlen und zwinge ihn denn die spucke-überzogenen Conversesohlen abzulecken! Währenddessen jammert er vor Schmerzen und ist von der ganzen Spucke in seinem Gesicht angeekelt – aber er sollte mich gut genug kennen um keine Gnade zu erwarten! Ich werde so lange weitermachen wie ich will!

%d Bloggern gefällt das: