Meine scharfen Zähne bringen ihm zum Schreien

Meine scharfen Zähne bringen ihm zum Schreien

Ich befehle dem Sklaven sich auf die Couch zu legen und fange dann sofort an in seine Brust und seinen Bauch zu beissen. Meine scharfen Zähne bohren sich tief in sein Fleisch und jeder Biss bringt ihn zum Schreien – und hinterlässt danach einen schönen roten Abdruck! Ich halte ihm mit der Hand den Mund zu und beisse ihn dann weiter – immer und immer wieder – bis sein ganzer Oberkörper mit Bissspuren überzogen ist!

%d Bloggern gefällt das: