Koeterchen darf fremdschnueffeln

Koeterchen darf fremdschnueffeln

Beim kürzlich stattgefundenen Treffen mit Lady Krasaviza in Hamburg sind wir natürlich nicht allein angereist, irgendjemand muss schließlich die Koffer tragen, uns amüsieren und die Rechnung bezahlen.Ich habe mich von meinem Köterchen chauffieren lassen und weil der in letzter Zeit so brav abdrückt und nach meiner Pfeife tanzt, gab es sogar mal eine Belohnung!Er durfte Lady Krasavizas Füße ein wenig verwöhnen und bekam obendrein ihre stinkigen Sneaker-Söckchen geschenkt! Mir zu dienen lohnt sich einfach, da kann man wohl nicht klagen!

%d Bloggern gefällt das: