Facesitting beim Yoga

Facesitting beim Yoga

Ich mache gerade ein paar Yoga Übungen und bemerke wie dieser perverse Sklave mir dabei auf den Arsch starrt. Ich werde ihm meinen geilen Arsch ganz nah zeigen – in dem ich ihm meinen Arsch direkt ins Gesicht drücke! Aber er bekommt heute kein „normales“ Facesitting – ich will ja schließlich meine Übungen weitermachen! Ich gehe so in den Spagat, dass mein Hintern genau auf seinem Gesicht landet – oder setze mich mit vollem Gewicht auf sein Gesicht, strecke die Beine aus und dehne mich auf. Währenddessen nehme ich ihm die ganze Zeit mit meinem göttlichen Arsch die Luft. Ob er es nochmal wagt ihn anzustarren?!

%d Bloggern gefällt das: