Eingeklemmt zwischen heißen Arschbacken

Eingeklemmt zwischen heißen Arschbacken

Der Loser stöhnt noch bevor ich ihn überhaupt gefordert habe. Das nervt etwas, aber im Grunde ist mir das egal, weil ich ihm gleich das Maul stopfen werde! Er wird kurzerhand zu einem Sitzkissen umfunktioniert und ich klemme seine jammernde Fresse zwischen meinen geilen Arschbacken ein. Ich schneide seine Luftzufuhr ab und erlaube ihm nur ab und zu, tief einzuatmen, bevor ich mich wieder auf sein Gesicht setze und er die heiße Lust meiner Arschbacken nach Erniedrigung zu spüren bekommt. Auch meine Pussy darf ihn heute mal ordentlich durchquälen!

%d Bloggern gefällt das: