Eierstrafe

Eierstrafe

Mein kleiner Wichser sitzt mit verbundenen Augen an einen Stuhl gefesselt da und weiß nicht was ihn heute erwartet. Er zittert schon vor Angst und Kälte. Ich fange an ihn mit Eiern zu bewerfen. Sie platzen auf und laufen über seinen nackten Körper. Er friert und denkt ich bewerfe ihn mit Eiswürfeln. Was ein dummer Loser! Da bekommt er gleich noch ein paar hinterher. Ich lasse es mir nicht entgehen dem ekligen Spasti noch ein paar auf dem Kopf zu zerdrücken. Das hat er davon das er so eine kleine Wurst ist.

%d Bloggern gefällt das: