8000 Euro freiwillig zahlen oder POST VOM ANWALT

8000 Euro freiwillig zahlen oder POST VOM ANWALT

Unfreiwillig in meine Blackmailfalle getappt 😉 Nun hast du Angst? Oder besser gesagt, du bist GEIL und willst mehr wissen, da es ja nicht dich betrifft. Auch mündliche Verträge sind rechtsgültig 😉 Schon gewusst? Seit über einem Jahr telefoniere ich nun schon regelmässig mit meiner Schuldenfotze. Jedoch wusste dieser bisher nicht, dass er die Schulden am TELEFON anerkannt hat, ich seine Adresse besitze, da ich alles aufgezeichnet habe ( im Clip entfernt ). Nun ist er eines besseren belehrt und wird mir ein Dokument zukommen lassen sowie seine Ausweiskopie. Blackmail nennst du das? Ich nenne es FAIRNESS! Spielchen kannst du mit wem anders spielen, nicht mit Goddess Mel. Hör zu welch interessantes und aufschlussreiches Gespräch wir führen. Ich bin sicher das du daraus noch einiges lernen kannst. BLACKMAIL DER ELITEKLASSE.

%d Bloggern gefällt das: