von deiner Herrin Lady-Anja
Get Adobe Flash player

Herrin

Tu deine Pflicht, Zehenlutscher!

 

Tu deine Pflicht, Zehenlutscher!

Heute darfst du lecken, Sklave! Nicht das, was du jetzt denkst, Loser! Heute geht es ausschließlich um meine göttlichen Füße, die du brav ablecken wirst! Jeder einzelner Zeh wird von dir brav abgelutscht! Also ran jetzt! Tu deine Pflicht, Zehenlutscher! Eine Fussmassage will die Herrin auch haben! Also geb dir gefälligst Mühe!

Die Macht der Schlüsselherrin

 

Die Macht der Schlüsselherrin

Na Keuschi wie geht´s deinem Sklavenschwänzchen? Nicht gut? Naja, ist ja auch eingeschlossen! Du willst wissen, wo die KG-Schlüssel sind? Stets bei mir: An meinem Fusskettchen! Und zwar beide! Nicht auszudenken, wenn ich BEIDE verlieren würde! Fies, wenn ich mit den Schlüsseln über deinem hässlichen Sklavengesicht rumspiele, was? So nah und doch so fern! HAHA! Wie gern würdest du dir jetzt einen Schlüssel schnappen, dein devotes Schwänzchen befreien und sofort das Wichsen anfangen? 😀 Vergiss es! Richtig gemein, dich dann auch noch mit dem Anblick deiner sexy Herrin aufzugeilen! Ich habe noch mehr Gemeinheiten auf Lager! Wobei das ja wohl untertrieben ist…dir werden noch die Augen rausfallen, wenn du DAS siehst!? Aber seh selbst: Lade dir JETZT dieses Video und du wirst dir in die Hosen machen vor lauter Angst und Nervosität! Hahaaaaaaaaaa!

Zu lebenslänglich verurteilt!

 

Zu lebenslänglich verurteilt!

Ich – deine Herrin – verurteile dich kleinen Keuschi zu lebenslanger Keuschheit! Ja, du hast richtig gehört!! Aber mal ehrlich: Dich will doch eh keiner ficken bis auf deine ausgefotzten Gummipuppen und die zählen ja nicht!! Das heißt wir werden dein kleines Lümmelchen für dein
restliches erbärmliches Sklavenleben wegsperren. Das wird sicher nicht einfach für dich! Keuschheitsgürtel dran, zuschließen und der Schlüssel geht natürlich an mich! Aber du kannst ja gar nicht anders *lach* Vielleicht überlege ich es mir ja noch anders, wenn ich gute Laune habe… Ich bin auch bestechlich, aber dazu musst du dir schon was verdammt Gutes einfallen lassen! Aber bis dahin wirst du Asexuell sein! Kein wichsen, kein reiben, keine Bordellbesuche oder sonstiges! Hast du das verstanden, kleiner Keuschi?

Fressenszeit, Sklave!

 

Fressenszeit, Sklave!

Auch meine dämlichen Sklaven bekommen hin und wieder was zu fressen! Nun war es wieder soweit. Ein Sklave hat wieder ein leckeres Slave Meal von der Herrin bestellt! Natürlich habe ich das mit viel Liebe zubereitet…glaubst du das wirklich? 😀 Natürlich NICHT! Ich habe lediglich ein wenig „vorgearbeitet“ in dem ich dir so manches vorgekaut habe *lach* Mach dich auf eine Geschmacksexplosion bereit, denn die Gewürzmischungen haben es in sich! Na, dann guten Appetit, Sklave! UND SCHÖN BRAV AUFESSEN! Sonst regnet es UND es gibt Schläge von der Herrin 😉

Teasing & Instruction

 

Teasing & Instruction

Eine neue dominante und vorallem sexy Wichsanleitung, wie du es von deiner Herrin gewohnt bist! Dabei sorge ich heute in Strapsen für noch mehr Geilheit in der Hose, Sklave! Ich werde dich teasen, aber auch NUR mit meinem Countdown spritzen lassen! DOCH freu dich da mal nicht zu früh *g* Vielleicht kommt dabei die ein oder andere Gemeinheit dazu, die dein dämliches Grinsen wieder verschwinden lässt! 😀

Dominakuss! Schluck Rotze, Loser!

 

Dominakuss! Schluck Rotze, Loser!

Der ultimative Dominakuss! Davon träumst du doch schon lange kleiner Loser! Der göttliche Speichel deiner Herrin direkt in einem dreckigen Sklavenmaul! Na, hast du Durst? Und alles was daneben geht, darf er als Feuchtigkeitsmaske auf seiner hässlichen Visage verteilen! Vollgerotzt darf er mir wieder als Fußabtreter dienen!!